Neuigkeiten

Mahlzeitenservice im Elisabeth-Stift öffnet wieder

Liebe Gäste unserer Cafeteria,

aus aktuellen Entwicklungen und Neuregelungen des Stufenplans aus dem Corona-Lock-Down ist eine Rückkehr des gesellschaftlichen Lebens in die „Normalität“ mit dem Bewusstsein eines selbstverantwortlichen Umgangs vor dem Hintergrund des noch nicht besiegten Covid 19-Virus möglich und wünschenswert. Unter Berücksichtigung der Lockerungen im Gastgewerbe bieten wir ab den 01.Juli 2020 die Mittagsverpflegung für externe Gäste wie gewohnt in den Räumlichkeiten der hausinternen Cafeteria an.

Notwendig zur Inbetriebnahme der Cafeteria ist die Beachtung der verordneten Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von Infektionen mit dem Corona-Virus. Die Grundlage unseres „Hygienekonzepts für Verpflegungsleistungen“ bilden die Vorgaben der Verordnung. Wir bitten alle externen Gäste vor Ihrem Besuch das Konzept zur Kenntnis zu nehmen und die festgesetzten Regelungen in unserem Hause einzuhalten.

Eine Teilnahme an unserem Verpflegungsangebot kann nur unter Voranmeldung (telefonisch unter 04472/950-228 oder auf der Homepage St.Elisabeth-Stift.de per Mail) stattfinden. Auf Grund der Abstandsregelungen können wir max. 4 Gäste gleichzeitig in der Cafeteria bewirten. Wir müssen folglich Ihren Aufenthalt auf 30 Minuten begrenzen. Weiter bitten wir Sie: Unsere Einrichtung über den Nebeneingang aufzusuchen, beim Betreten eine Händedesinfektion durchzuführen, einen Mund-und Nasenschutz zu tragen und einen Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten. Zudem sind wir verpflichtet, von allen Kunden / Besuchern die persönlichen Kontaktdaten zum Nachweis zu dokumentieren.

Weiterlesen

Videotelefonie im Elisabeth-Stift möglich

Im Rahmen einer gemeinsamen Sponsoringaktion haben die Deutsche Fussballnationalmannschaft und die Deutsche Telekom ein Förderprogramm aufgelegt, um Viedeotelefonie in Zeiten von Corona auch in Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe in einem höheren Umfang möglich zumachen.

Weiterlesen

Grillabend mit Gitarrenbegleitung vom Haus St. Marien

Etwas Zeltlagerstimmung gab es am Sonntagabend, den 07.Juni 2020 im Haus St. Marien. Nachdem Herr Kaufhold für leckere Grillbratwurst gesorgt hat, wurden am Lagerfeuer Volkslieder wie „Im Frühtau zu Berge“ und Klassiker wie „it never rains in southern california“ gesungen.

Weiterlesen

Tagespflege im St. Elisabeth-Stift eröffnet am Mittwoch, den 27.05.2020

Nachdem wir deutlich positive Signale aus dem Sozialministerium bekommen haben und davon auszugehen ist, dass mit der neuen Verordnung ab dem 25.05.2020 der Betrieb der Tagepflege wieder möglich ist, starten wir dem Betrieb wieder ab Mittwoch, den 27.05.2020. Wir werden mit 50 % der Gäste starten dürfen/wollen.

Weiterlesen

IKEA unterstützt Elisabeth-Stift

Über eine besondere Form der Unterstützung durften wir uns heute freuen. Über unsere Mitarbeiterin Kerstin Romeike waren wir auf eine Sponsoringaktion von IKEA aufmerksam gemacht worden, die Einrichtungen unterstützt, die unter dem Besuchsverbot und den Restriktionen in Folge der Pandemie besonders zu leiden haben.

Weiterlesen

Kontakt

St. Elisabeth-Stift
Pflege- und Behindertenheim
gem. GmbH
St.Elisabeth-Str. 14
49688 Lastrup
Telefon: 04472 / 950 -0
Telefax: 04472 / 950 -100
E-Mail: info(at)elisabeth-stift.de

Soziale Medien

Unsere Bankverbindung: 

DKM Darlehnsk. Münster

IBAN: DE16 400602650015258100

BIC: GENODEM1DKM

Auf Wunsch stellen wir gerne Spendenbescheinigungen aus.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.