Bauvorhaben St. Elisabeth-Str. 10

Das St. Elisabeth-Stift plant ab dem 01.03.2018 den Abriss des jetzigen, weißen Zwischenbaus aus Putz. Es soll ein neues, 2,5 geschossiges Bauwerk entstehen, welches im Erdgeschoss eine Begegnungsstätte beinhaltet und im 1. OG sechs Mikorappartements für Menschen mit psychischen Erkrankungen vorhält. Komplett saniert wird in diesem Zusammenhang auch der Eingangsbereich an der St. Elisabeth-Str. 10. Die Pläne hierzu können folgenden Link entnommen werden. Die Maßnahme wird mit 300.000 € gefördert von der Aktion Mensch und mit 100.000 Euro durch das Niedersächsische Förderprogramm „Wohnen und Pflege im Alter“ vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

Baustellenupdate!

Nach längerer Zeit mal wieder aktuelle Fotos vom Neubau des Zwischenbaus. Auch wenn es dem Bauherren wie immer zu langsam geht, schreiten die Bauarbeiten voran. Eine Inbetriebnahme der Appartements im 1.OG zum 01.04.2019 und der Räumlichkeiten im Erdgeschoss zum 01.05.2019, der Eingangsbereich kommt vorher noch neu, sollte nichts mehr im Wege stehen. Anfragen für die Vermietungen der Appartements, die für Menschen mit psychischen Erkrankungen zur Verfügung stehen, können schon jetzt über das Team der ambulanten Wohnbetreuung für Menschen mit psychischen Erkrankungen ( Frau Gruslak, Frau Grever, Herr Nolting, Tel.: 04472/950-221 ) oder Frau Hanrath vom Haus St. Marien ( 04472/950-222) erfolgen.

Abriss - Teil 2!

Unser Bauprojekt der Errichtung der Zwischenbaus beinhaltet auch die Neugestaltung unserer Eingangsbereiches an der St. Elisabeth-Str. 10 ( altes Krankenhaus ). Heute hat die Firma Mählmann aus Emstek damit begonnen, den alten Eingangsbereich abzureißen.

Die Phase des Abrisses ist für unsere Bewohner, Besucher, Mitarbeiter, Lieferanten usw. mit Unannehmlichkeiten verbunden, für die wir uns schon jetzt entschuldigen. "Es muss erst schlechter werden, bevor es besser wird!" Wie die Erreichbarkeit weiter möglich ist, ist auf einen der Fotos zu erkennen.

Kontakt

St. Elisabeth-Stift
Pflege- und Behindertenheim
gem. GmbH
St.Elisabeth-Str. 14
49688 Lastrup
Telefon: 04472 / 950 -0
Telefax: 04472 / 950 -100
E-Mail: info(at)elisabeth-stift.de

Soziale Medien

Unsere Bankverbindung: 

DKM Darlehnsk. Münster

IBAN: DE16 400602650015258100

BIC: GENODEM1DKM

Auf Wunsch stellen wir gerne Spendenbescheinigungen aus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok